It’s all about FriendChip.

PerioChip® ist eine einfache und effektive Maßnahme zur Langzeittherapie von chronischer Parodontitis bei Erwachsenen1.

Informationen anfordern
It’s all about FriendChip.

It’s all about FriendChip.

PerioChip® ist eine einfache und effektive Maßnahme zur Langzeittherapie von chronischer Parodontitis bei Erwachsenen1.

Informationen anfordern
It’s all about FriendChip.

It’s all about FriendChip.

PerioChip® ist eine einfache und effektive Maßnahme zur Langzeittherapie von chronischer Parodontitis bei Erwachsenen1.

Informationen anfordern
It’s all about FriendChip.

FriendChip is
Simple.

PerioChip® ist durch geschultes Praxispersonal einfach appliziert. Die Patienten können Ihre gewohnte tägliche Mundhygieneroutine beibehalten.

Informationen anfordern
FriendChip is Simple.

FriendChip is
Safe.

Klinische Studien beweisen1: Die Therapie mit PerioChip ist eine ideale zusätzliche medikamentöse Behandlungsmethode – ganz ohne Antibiotika.

Informationen anfordern
FriendChip is Safe.

FriendChip is
Valuable.

PerioChip® lohnt sich für den Patienten. Der Chip erzielt in Verbindung mit regelmäßiger Kontrolle und Taschenreinigung (SRP) signifikant bessere Ergebnisse, als die Reinigung alleine2.

Informationen anfordern
FriendChip is Valuable.

FriendChip
Works.

PerioChip® funktioniert. Es werden nachweislich 99 % der für Parodontitis verantwortlichen Keime eliminiert, was die Taschentiefenreduktion begünstigt3.

Informationen anfordern
FriendChip Works.

Was ist PerioChip?

PerioChip® ist ein antibiotikafreier Matrix-Chip zur Reduzierung von Zahnfleischtaschen, der 2,5 mg des Wirkstoffes Chlorhexidinbis(D-gluconat) enthält. Während die Parodontitis verursachenden Keime zu 99 % eliminiert werden, baut sich der Chip in 7 Tagen selbstständig biologisch ab. Der keimfernhaltende Effekt hält insgesamt ca. 11 Wochen an.4

What is PerioChip?

News & Events

„PA-Therapie im Fokus“, Fa. Hain Lifescience

/ Radisson Blu Hotel, Frankfurt/Main

Referenten:
PD Dr. Dirk Ziebolz, Dr. Sylke Dombrowa

Mehr erfahren >

DG PARO Frühjahrstagung

/ WYNDHAM GRAND Salzburg Conference Centre

Grenzen überschreiten in der Parodontologie. Eine gemeinsame Tagung von DG PARO und ÖGP.

Mehr erfahren >

„PA-Therapie im Fokus“, Fa. Hain Lifescience

/ Maritim Hotel Düsseldorf

Referenten:
Prof. Dr. Ralf Rössler, Dr. Sylke Dombrowa

Mehr erfahren >

„PA-Therapie im Fokus“, Fa. Hain Lifescience

/ RAMADA Hotel & Conference Center, München

Referenten:
PD Dr. Moritz Kebschull, Dr. Sylke Dombrowa

Mehr erfahren >

„PA-Therapie im Fokus“, Fa. Hain Lifescience

/ Radisson Blu Hotel, Leipzig

Referenten:
Prof. Dr. James Deschner, Dr. Sylke Dombrowa

Mehr erfahren >

20. Dresdner Parodontologie-Frühling

/ Boulevardtheater, Dresden

Thema:
Paro- und Implantattherapie - Zukunftskonzept für die Praxis

Referent:
Prof. Dr. Hannes Wachtel & das Münchner Team

Mehr erfahren >

16. ZMF-Kongress

/ Hamburg

Der 16. ZMF-Kongress vom 15.-16. April 2016 wird für Zahnmedizinische Fachhelferinnen/Fachassistentinnen (ZMF), ZMP, DH und Absolventinnen des NFI-Modul I organisiert. Der Kongress bietet ein zusätzliches Programm für Zahnmedizinische Verwaltungsassistentinnen (ZMV) und die qualifizierte Verwaltungsmitarbeiterin.

Mehr erfahren >

23. Schleswig-Holsteinischer Zahnärztetag

/ Holstenhallen, Neumünster

Der 23. Zahnärztetag der schleswig-holsteinischen Zahnärzte bietet am 16. April 2016 in Neumünster ein attraktives Fortbildungsprogramm für das ganze Praxisteam.

Mehr erfahren >

EFP General Assembly

/ Berlin

The EFP’s 2016 general assembly will be an important occasion as it will mark the conclusion of the federation’s first quarter century.

The assembly, which takes place in Berlin on April 23, will be a very special event, at which the EFP and its national-society members will celebrate the 25th anniversary.

Mehr erfahren >

58. Sylter-Woche

/ Congress Centrum Sylt/Westerland

Wie in jedem Jahr, so findet auch 2016 begleitend zur 58. Sylter Woche – Fortbildungskongress der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein vom 09. bis 13. Mai 2016 eine Dentalausstellung statt.

Mehr erfahren >

Wiener Internationale Dentalausstellung 2016

/ Messe Wien

Zum 10. Mal findet die WID - die wichtigste Messe für Produktpräsentationen und Wissensaustausch im Dentalbereich in Österreich - in der Messe Wien statt.

Mehr erfahren >

paroknowledge 2016

/ K3 Kitzkongress GmbH, Kitzbühel

Vom 09. bis 11. Juni 2016 präsentiert die Österreichische Gesellschaft für Parodontologie auf der paroknowledge© das Schwerpunktthema „Implantologie im Fokus der Parodontologie“.

Mehr erfahren >

„PA-Therapie im Fokus“, Fa. Hain Lifescience

/ Berlin

Referenten:
Prof. Dr. Peter Eickholz, Dr. Sylke Dombrowa

Mehr erfahren >

„PA-Therapie im Fokus“, Fa. Hain Lifescience

/ DORMERO Schlosshotel Reichenschwand bei Nürnberg

Referenten:
Prof. Dr. Dr. Ralf Smeets, Dr. Sylke Dombrowa

Mehr erfahren >

„PA-Therapie im Fokus“, Fa. Hain Lifescience

/ LINDNER Park-Hotel Hagenbeck, Hamburg

Referenten:
PD Dr. Dr. Adrian Kasaj, Dr. Sylke Dombrowa

Mehr erfahren >

Fachdental Leipzig 2016

/ Messe Leipzig

Die Fachdental Leipzig ist die wichtigste Messe für Zahnmedizin in Ost- und Mitteldeutschland. Zahnärzte, Zahntechniker, zahnmedizinische Fachangestellte und Zahnmedizinstudenten besuchen die Dentalmesse, um sich über aktuelle News, Trends und Entwicklungen der Dentalbranche zu informieren.

Mehr erfahren >

Fachdental Stuttgart 2016

/ Landesmesse Stuttgart

Die Fachdental Südwest ist die wichtigste Fachmesse für Zahnmedizin in Süddeutschland. Zahlreiche Aussteller präsentieren Produkte und Dienstleistungen aus dem Bereich Zahntechnik und Labor sowie der Zahnmedizin.

Mehr erfahren >

57. Bayerischer Zahnärztetag

/ The Westin Grand, München

Der Bayerische Zahnärztetag ist die bekannteste und größte Fortbildungsveranstaltung der bayerischen Zahnärzteschaft. Er bietet darüber hinaus eine repräsentative Plattform für den gesundheitspolitischen Dialog und den standespolitischen Austausch.

Mehr erfahren >

„PA-Therapie im Fokus“, Fa. Hain Lifescience

/ Mövenpick Hotel Stuttgart Airport & Messe, Stuttgart

Referenten:
Prof. Dr. Peter Eickholz, Dr. Sylke Dombrowa

Mehr erfahren >

id mitte 2016

/ Messe Frankfurt am Main

Informieren Sie sich auf der regionalen Fachmesse im Herzen der Mainmetropole über Neuheiten im Dentalsektor. Das PerioChip-Team der Dexcel Pharma GmbH freut sich auf Ihren Besuch!

Mehr erfahren >

„PA-Therapie im Fokus“, Fa. Hain Lifescience

/ DORMERO Hotel Hannover

Referenten:
PD Dr. Stefan Fickl, Dr. Sylke Dombrowa

Mehr erfahren >

Parodontologie-Team Day der praxisHochschule Köln

/ Köln

Zum zweiten Mal findet in der praxisHochschule Köln unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Ralf Rößler und Prof. Dr. Georg Gaßmann/beide Köln, der Team Day statt.

Mehr erfahren >

Warum PerioChip?

Die zusätzliche medikamentöse Behandlung mit PerioChip nach SRP (Scaling and Root Planning), erhöht die Erfolge der Taschenreinigung um bis zu 73 % im Vergleich zu SRP allein1.

01

Effektiv

Effektiv1

  • In Kombination mit SRP (Scaling and Root Planning) signifikant bessere Taschentiefenreduktion im Vergleich zur alleinigen SRP1.
  • Hohe Wirkstoffkonzentration eliminiert bis zu 99 % der paropathogenen Keime
  • Bis zu 3 Monate andauernder antibakterieller Effekt bei einmaliger Gabe je Tasche4
02

Sicher

Sicher3

  • Kein Risiko von Antibiotikaresistenzen
  • Keine systemische Absorption, da lokales Antiseptikum
  • Keine wesentlichen Wechselwirkungen in klinischen Studien nachgewiesen3
03

Einfach

Einfach

  • Mundhygienegewohnheiten können größtenteils beibehalten werden
  • Nach der Taschenreinigung schnell und einfach durch zahnärztliches Fachpersonal appliziert
  • Ideal zur Langzeittherapie von Parodontitis-Patienten1
04

Bewährt

Bewährt

  • Sicherheit und Effektivität durch Multi-Center-Studie belegt2
  • Weltweit bei tausenden Zahnärzten, Parodontologen und DentalhygienikerInnen im Einsatz
  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Permanente Forschung zur Erschließung weiterer Einsatzmöglichkeiten
 

Literaturnachweise

 
  • 1 vgl. Soskolne, W. A. et al. (2003): Probing Depth Changes Following 2 Years of Periodontal Maintenance Therapy Including Adjunctive Controlled Release of Chlorhexidine. – J Periodontol, Vol. 74, N° 4, p. 420 – 427.
  • 2 vgl. Soskolne, W. A. et. al. (1997): Sustained Local Delivery of Chlorhexidine in the Treatment of Periodontitis. A Multi-Center Study. – J Periodontol, Vol. 68, Nr. 1, p. 32-36.
  • 3 Fachinformation PerioChip®
  • 4 vgl. Prof. Jeffcoat MK et al. 1998 „Abschätzung der Effizienz kontrollierter Freisetzung von CHX aus einem biologisch abbaubaren Chip…“